Über mich

Warum einzigartig?

In arbeite mit einem einzigartigem, thermographischen Scanner, mit dessen Hilfe eine Messung der Körperenergie durchgeführt werden kann.

Diese Methode greift präventiv ein, zeichnet den Gesundheitszustand und seine Tendenzen graphisch dar.

Durch die Ursachenerkennung, der Abweichungen von einem optimalen Gesundheitszustand, auf der körperlichen und psychischen Ebene, hilft STRD den meisten Erkrankungen vorzubeugen.

Es gibt z.Z. keine vergleichbare Präventionsmethode, die den ganzheitlichen - psychischen und somatischen - Zustand der Gesundheit wiederspiegelt.

Dank dieser Methode kann Jeder ohne Angst, vor einer schlimmen, überraschenden Erkrankung, leben.

An diesem Luxus kann jeder Teil haben, denn die Thermographische Messung ist einfach und preiswert.

Mit dieser Methode bin ich schon vor ca. 20 Jahren in Berührung gekommen und mit Faszination dabei geblieben.




Mein Arbeitsbereich beinhaltet:

Gesundheitsvorsorge

1. Eine umfassende Thermographische Körperscannung , mit ärztlicher Analyse und Empfehlungen zur Behandlung
2. Thermographische Wirbelsäulen Scannung
3. Elementare Haaranalyse durch ein renommiertes Labor: www.Biomol.pl
4. Individuelle Ernährungsberatung anhand der Thermographischen Körperscannung
5. Bachblütenberatung

Förderung der Thermographischen Diagnostikmethode nach dem Heidelberger Scann Model

1. Koordinationsarbeit zwischen dem Energomedica Institut und Kunden in Deutschland, der Schweiz und Österreich.
2. Organisation von Schulungen und Weiterbildung Maßnahmen.
3. Hilfestellung bei der Einführung der STRD-Methode in die Praxen der Ärzten, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Osteopathen, Chiropraktiker, Psychologen.


Ausbildung

Ich bin in Polen geboren, an der Universität UMSC in Lublin habe ich Wirtschaft studiert und mit dem
Titel "Diplom Ökonom" das Studium erfolgreich abgeschlossen.

Danach habe ich knapp 30 Jahre in IT Firmen in Deutschland gearbeitet.

Nebenberuflich habe ich mehrere Kurse absolviert, die alle in Verbindung mit der Gesundheit standen.
(Z.B. Ausbildung zur Ernährungsberaterin, Hypnoseausbildung, Bachblütenberatung, Elementare Haaranalyse,
Massagen und natürlich der Thermographischen Diagnostik)



(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken